Neu

2023 Köster-Wolf Grauer Burgunder trocken

000170

Solange Vorrat reicht

Neuer Artikel

6,95 €

Vorher 7,50 €

9,26 € pro Liter
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2- 3 Werktage

- +

 
Mehr Informationen
Farbe:weiß
Anbaugebiet: Rheinhessen
Richtung:trocken
Rebsorten:100% Grauburgunder
Erzeuger:Weingut Köster-Wolf, Langgasse 62, 55234 Albig

Das in elfter Generation geführte Gut in der Albiger Langgasse ist mit dem qualitativen Aufbruch des rheinhessischen Hügellandes untrennbar verknüpft. Er nahm seinen Anfang zu Zeiten des Großvaters, der in persönlichem Kontakt zum innovativen Rebenzüchter Georg Scheu stand, dem Leiter der nahen Alzeyer Landesanstalt für Rebenzüchtung.

Claus und Bärbel Wolf haben in den vergangenen Jahren die enge Ver­zahnung der Betriebsabläufe von 35 Hektar Weinbergen bis in den Keller und schließlich den Verkauf nachdrücklich vorangetrieben. Ihre Erfahrungen geben sie ihren Söhnen Maximilian und Ferdinand mit auf den Weg. Ferdinand hat sich schon früh für den Beruf des Winzers enzschieden, und so blickt die Familie mit Zuversicht in eine perspektivenreiche Zukunft.

Die Handschrift von Bärbel Wolf ist deutlich erkennbar in der geschmackvollen und stilsicheren Renovierung der für Rheinhessen typischen Hofreite, die das Weingut prägt.


Dieser Grauburgunder, der in Sachen Preis-Qualitätsverhältnis absolut aus der Menge herausragt. Eine abwechslungsreiche Fruchtaromatik – grüner Apfel, leicht nussige Töne, etwas Birne und frische Ananas – gibt dem im Edelstahl ausgebauten Wein seine Frische und voluminöse Präsenz. Sehr angenehm ist die schöne Cremigkeit, die weiche Säure und der schmelzige Abgang. So wünschen wir uns das: ausgewogen, sauber und klar. Wir raten dringend zum Kauf.

Trinktemperatur:  ca. 8°C
Restzucker:4,3 g/l
Gesamtsäure:5,8 g/l
Alkoholgehalt:12,5 % Vol.
Füllmenge:0,75 l
Allergenhinweis:enthält Sulfite

Eigene Bewertung verfassen

2023 Köster-Wolf Grauer Burgunder trocken

Eigene Bewertung verfassen

Menü