2017 Weingut Sonnenhof Muskattrollinger Rosé

007208

Neuer Artikel

7,50 €

10,00 € pro Liter
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2- 3 Werktage

- +

 
Mehr Informationen
Farbe:rosé
Anbaugebiet:  Württemberg
Richtung:feinherb
Rebsorten:100% Muskattrollinger
Erzeuger:Weingut Sonnenhof, Sonnenhof 2, 71665 Vaihingen an der Enz

Die Weinbergslage und der Boden des Gündelbacher Wachtkopf beginnen direkt hinter dem Weingut. Hier wachsen die meisten der Sonnenhof-Weine. Die hauptsächlich steilen bis sehr steilen Südhanglagen bestehen aus Keuperverwitterungsböden und Stubensandstein.

Das Weingut Sonnenhof teilt seine Weine in eine gutseigene Klassifikation ein. Sie suchen das richtige Terroir aus und arbeiten bereits im Weinberg auf die jeweilige Qualitätsstufe zu.

Viele der Weinberge liegen in ehemaligen Lagen des Klosters Maulbronn. Die Mönche haben schon vor Jahrhunderten die Vorzüge des warmen, trockenen Kleinklimas mit langer, für die Reben günstiger Sommer-Vegetationsperiode zu schätzen gewusst.

Vinifikation
Die Trauben stammen aus ausgesuchten Weinbergs-Lagen am Stromberg. Sie werden selektiv von Hand gelesen und sind von überdurchschnittlicher Qualität. Der Ertrag liegt bei max. 75 hl/ha. Sie wachsen zu 100% in den Weinbergen des Weinguts Sonnenhof und werden im Weinkeller vinifiziert und in Edelstahltanks ausgebaut. Daher können die Weine als Gutsabfüllungen bezeichnet werden, die höchstgestellte Angabe des Erzeugers.

Degustationsnotizen
Bukett von Holunderblüte und fruchtige Geschmacksnoten von Erdbeeren, Litschis und Sauerkirsche. Feine, würzige Muskat-Note. Ein absolut geselliger Sommerwein.

Empfehlungen
Gebäck, Vollmilchschokolade, leichter Käse - oder einfach so.

Trinktemperatur: ca.8 - 10°C
Restzucker:29,6 g/l
Gesamtsäure:5,4 g/l
Alkoholgehalt:11,5 % Vol.
Füllmenge:0,75 l
Allergenhinweis:enthält Sulfite

Eigene Bewertung verfassen

2017 Weingut Sonnenhof Muskattrollinger Rosé

Eigene Bewertung verfassen

1 anderes Produkt in der gleichen Kategorie: