2014 Philipp Kuhn Steinbuckel Pinot Noir GG, trocken

001414

Neuer Artikel

38,00 €

50,66 € pro Liter
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 2- 3 Werktage

- +

 
Mehr Informationen
Farbe:rot
Anbaugebiet:  Pfalz
Richtung:trocken
Rebsorten:100% Spätburgunder
Erzeuger:Weingut Philipp Kuhn, Großkarlbacher Str. 20,
67229 Laumersheim/Pfalz

Philipp Kuhns Familie ist seit dem 17 Jh. in Laumersheim ansässig. Hier und in den umliegenden Dörfern liegen ihre Rebflächen: in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein. Seit 1992 ist Philipp Kuhn Junior, damals gerade zwanzig Jahre alt, für die weinbau- und kellerwirtschaftlichen Geschicke des Gutes verantwortlich.

Vinifikation
Die Trauben werden traditionell von Hand geerntet. Der Ertrag ist dabei nicht höher als 38 hl/ ha. Die Spätburgundertrauben werden traditionell in Bottichen Maische vergoren und sind konsequent durchgegoren trocken. Zur 2 jährigen Lagerung werden nur Barrique- Fässer aus franz. Eiche von den besten franz. Tonellerien benutzt.

Degustationsnotizen
Hochwertiger Pinot Noir von internationalem Format, feine, burgundische Art. Charmante Fruchtnote, bei intensivem Körper. Wunderbar eingebundene Gerbstoffe. Der Wein hat enorme Dichte und Struktur ist aber trotzdem sehr elegant, nahezu verspielt. Ein Deutscher Spätburgunder, der im Konzert der „Großen" aus Burgund mehr als ein „Wörtchen" mitreden kann.

Trinktemperatur: ca.16 - 18°C
Restzucker:0,4 g/l
Gesamtsäure:5,7 g/l
Alkoholgehalt:13,5 % Vol.
Füllmenge:0,75 l
Allergenhinweis:enthält Sulfite

Eigene Bewertung verfassen

2014 Philipp Kuhn Steinbuckel Pinot Noir GG, trocken

Eigene Bewertung verfassen

1 anderes Produkt in der gleichen Kategorie:

Menü